Schmuck für stillende Mütter oder als Geschenk zur Geburt

Das schöne Geschlecht liebt Schmuck. Zu Recht. Ein gekonnt gewähltes Schmuckstück macht ein Outfit erst vollständig. Und besonders. Ja, Schmuck ist ein wahrer Booster für die Garderobe einer Frau. Ob zu einem festlichen Anlass oder für den Alltag, Schmuck verleiht dem Outfit einen individuellen Touch. Durch Schmuck kann Frau kommunizieren. Und je nach Stimmung und Anlass durch Schmuck etwas ausdrücken. Da die Designs und Materialien sehr vielseitig sind, wird in den Angeboten der Schmuckhersteller jeder fündig. Da heutzutage hübscher Schmuck nicht unbedingt aus Gold, Silber oder Platin sein muss, ebenso wie auf edle Steine verzichtet werden kann, ist Schmuck auch etwas für den schmalen Geldbeutel.

Schmuck gehört dazu

Schmuck gehört zur Mode einfach dazu und ist als Accessoire besonders für Frauen nicht mehr aus dem Kleiderschrank weg zu denken. Eine Kette kann ein eher schlichtes Outfit zu einem absoluten Eye-Catcher machen. Eine Bluse veredelt durch eine Brosche sorgt schnell für WOW-Komplimente. Genau deshalb lieben Frauen Schmuck. Doch noch etwas sorgt für die nachhaltig hohen Umsätze in der Schmuckbranche. Schmuckstücke haben nicht selten eine besondere Bedeutung für die Trägerin. Der Hochzeitsring ist in vielen Kulturen bekannt. Auch eine Kette, ein Ring oder eine Uhr, die von Generation zu Generation weitergegeben wird, erinnert uns an eine uns nah stehende Person. Auch zu Anlässen wie Schulabschluss, Geburtstag, Jubiläum, Babyparty oder die Geburt eines Kindes wird Schmuck gerne verschenkt.

Schmuck zu einem ganz besonderen Anlass


Gerade solche Schmuckstücke werden gerne von den Frauen täglich getragen und erinnern die Trägerin immer an einen besonderen Moment oder eine besondere Person in ihrem Leben. Die Schwangerschaft und erste Zeit mit Baby ist für Frauen besonders emotional und außergewöhnlich. Ein neues Leben ist entstanden. Ein Wunder. Dieses Ereignis und die damit einhergehende Glücksgefühle lassen sich im Schmuck für die Ewigkeit festhalten. Eine hübsche Idee ist zum Beispiel eine Kette mit Anhänger in Form einer Silhouette eines Jungen oder eines Mädchens. So kann sich Mama bereits in der Schwangerschaft auf die Mutterschaft und ihr Baby einstimmen.

Schmuck aus Muttermilch


Auch ein Anhänger in Form eines Lebensbaums hat eine ganz besondere Bedeutung. Er steht für Wachstum und Entwicklung. Genauso wie für Fruchtbarkeit, Unsterblichkeit und Heilung. Ergänzt werden kann ein Anhänger um eine Perle aus der Muttermilch der Mama. Persönlicher geht es wohl kaum! Schmuck mit einer Perle aus Muttermilch der Mutter ist eine ganz besondere Möglichkeit die Babyzeit bzw. die Stillzeit zu verewigen. Das zaubert ein Lächeln in das Gesicht einer jeden jungen Mutter.

So wird Schmuck zum Lieblingsstück


Manche Schmuckstücke werden mit Gravur oder einem eingefügtem Bild, z.B. in einem Medaillon, personalisiert. Auch ein Anhänger in Buchstaben-Form oder gar Ketten und Ringe mit Schriftzügen, die der eigenen Schrift entsprechen, sind zur Zeit modisch sehr hoch im Kurs. Wenn ein Schmuckstück dann auch noch eine praktische Seite bietet, wird daraus schnell ein Lieblingsstück. So ist es zum Beispiel bei Uhren, aber auch bei Stillketten. Ja, sowas gibt es wirklich. Zudem sind diese richtig sinnvoll, in vieler Hinsicht.

Modische Stillketten


Mittlerweile gibt es Modelle, die die praktische Komponente mit purer Ästhetik verbinden. Eine Stillkette prägt ein Image der Trägerin. Image der jungen Mutter. Es unterstreicht ihren Mama-Spirit. Die dezenten und gleichzeitig modischen Stillketten, die im Online-Shop von Mania Stillmode zu finden sind, sind ein Eyecatcher für das Mama-Outfit. Sie präsentieren sich in dezenten Farben und gleichzeitig sind sie mit dem gewissen Etwas. Die Stillketten von itsamomthing bietet Mania in zwei Modellen an. Modische Mala-Stillketten und filigrane Stillketten aus großen Silikonperlen.

Schmuck für stillende Mütter oder als Geschenk zur Geburt Das schöne Geschlecht liebt Schmuck. Zu Recht. Ein gekonnt gewähltes Schmuckstück macht ein Outfit erst vollständig . Und... mehr erfahren »
Fenster schließen

Schmuck für stillende Mütter oder als Geschenk zur Geburt

Das schöne Geschlecht liebt Schmuck. Zu Recht. Ein gekonnt gewähltes Schmuckstück macht ein Outfit erst vollständig. Und besonders. Ja, Schmuck ist ein wahrer Booster für die Garderobe einer Frau. Ob zu einem festlichen Anlass oder für den Alltag, Schmuck verleiht dem Outfit einen individuellen Touch. Durch Schmuck kann Frau kommunizieren. Und je nach Stimmung und Anlass durch Schmuck etwas ausdrücken. Da die Designs und Materialien sehr vielseitig sind, wird in den Angeboten der Schmuckhersteller jeder fündig. Da heutzutage hübscher Schmuck nicht unbedingt aus Gold, Silber oder Platin sein muss, ebenso wie auf edle Steine verzichtet werden kann, ist Schmuck auch etwas für den schmalen Geldbeutel.

Schmuck gehört dazu

Schmuck gehört zur Mode einfach dazu und ist als Accessoire besonders für Frauen nicht mehr aus dem Kleiderschrank weg zu denken. Eine Kette kann ein eher schlichtes Outfit zu einem absoluten Eye-Catcher machen. Eine Bluse veredelt durch eine Brosche sorgt schnell für WOW-Komplimente. Genau deshalb lieben Frauen Schmuck. Doch noch etwas sorgt für die nachhaltig hohen Umsätze in der Schmuckbranche. Schmuckstücke haben nicht selten eine besondere Bedeutung für die Trägerin. Der Hochzeitsring ist in vielen Kulturen bekannt. Auch eine Kette, ein Ring oder eine Uhr, die von Generation zu Generation weitergegeben wird, erinnert uns an eine uns nah stehende Person. Auch zu Anlässen wie Schulabschluss, Geburtstag, Jubiläum, Babyparty oder die Geburt eines Kindes wird Schmuck gerne verschenkt.

Schmuck zu einem ganz besonderen Anlass


Gerade solche Schmuckstücke werden gerne von den Frauen täglich getragen und erinnern die Trägerin immer an einen besonderen Moment oder eine besondere Person in ihrem Leben. Die Schwangerschaft und erste Zeit mit Baby ist für Frauen besonders emotional und außergewöhnlich. Ein neues Leben ist entstanden. Ein Wunder. Dieses Ereignis und die damit einhergehende Glücksgefühle lassen sich im Schmuck für die Ewigkeit festhalten. Eine hübsche Idee ist zum Beispiel eine Kette mit Anhänger in Form einer Silhouette eines Jungen oder eines Mädchens. So kann sich Mama bereits in der Schwangerschaft auf die Mutterschaft und ihr Baby einstimmen.

Schmuck aus Muttermilch


Auch ein Anhänger in Form eines Lebensbaums hat eine ganz besondere Bedeutung. Er steht für Wachstum und Entwicklung. Genauso wie für Fruchtbarkeit, Unsterblichkeit und Heilung. Ergänzt werden kann ein Anhänger um eine Perle aus der Muttermilch der Mama. Persönlicher geht es wohl kaum! Schmuck mit einer Perle aus Muttermilch der Mutter ist eine ganz besondere Möglichkeit die Babyzeit bzw. die Stillzeit zu verewigen. Das zaubert ein Lächeln in das Gesicht einer jeden jungen Mutter.

So wird Schmuck zum Lieblingsstück


Manche Schmuckstücke werden mit Gravur oder einem eingefügtem Bild, z.B. in einem Medaillon, personalisiert. Auch ein Anhänger in Buchstaben-Form oder gar Ketten und Ringe mit Schriftzügen, die der eigenen Schrift entsprechen, sind zur Zeit modisch sehr hoch im Kurs. Wenn ein Schmuckstück dann auch noch eine praktische Seite bietet, wird daraus schnell ein Lieblingsstück. So ist es zum Beispiel bei Uhren, aber auch bei Stillketten. Ja, sowas gibt es wirklich. Zudem sind diese richtig sinnvoll, in vieler Hinsicht.

Modische Stillketten


Mittlerweile gibt es Modelle, die die praktische Komponente mit purer Ästhetik verbinden. Eine Stillkette prägt ein Image der Trägerin. Image der jungen Mutter. Es unterstreicht ihren Mama-Spirit. Die dezenten und gleichzeitig modischen Stillketten, die im Online-Shop von Mania Stillmode zu finden sind, sind ein Eyecatcher für das Mama-Outfit. Sie präsentieren sich in dezenten Farben und gleichzeitig sind sie mit dem gewissen Etwas. Die Stillketten von itsamomthing bietet Mania in zwei Modellen an. Modische Mala-Stillketten und filigrane Stillketten aus großen Silikonperlen.

Filter schließen
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen